Fernweh

Globus im Dunkeln Langzeitbelichtung

Hallo, meine Lieben…

Heute gibt es ein paar Ergebnisse eines Fotoprojekts zu sehen, zu dem mir an einem Sonntag morgen ende Januar spontan der Einfall kam, weil diese wunderschönen Bilder, die Paula vom Blog 7berchild gemacht hat, irgendwie Fernweh in mir ausgelöst hatten. Wie man vielleicht merkt, bin ich momentan ziemlich im Verzug, was das Bearbeiten, Schreiben und mit euch teilen angeht, aber es ist ja nicht mein Job, sondern nur ein Freiraum für meine Kreativität. 

Globus im Dunkeln Langzeitbelichtung und Nahaufnahme

Zu den Fotos: Beim Ersten und beim Zweiten (rechts) habe ich mit der Belichtungszeit experimentiert. Dazu habe ich natürlich auch ein Stativ verwendet ;-) Die anderen beiden habe ich mit Close-Up-Linsen (+2 bzw. +4) gemacht. Bearbeitet habe ich alle mit Photoshop, da mir der Hintergrund noch zu hell und die Farben des Globus nicht intensiv genug waren.

Globus im Dunkeln

Alles Liebe ♥♥♥

Advertisements

2 Gedanken zu “Fernweh

  1. Paula schreibt:

    Oh das ist aber eine schöne Überraschung! Ich habe deinen Beitrag gerade ganz durch Zufall entdeckt und das hat mir wirklich den Tag versüßt! Ich mag deine Fotos total gerne und ich freu mich dass ich jemanden inspirieren konnte!

    Aller liebste Grüße, Paula

    • Sonja schreibt:

      Liebe Paula,
      ich freu‘ mich wirklich sehr, dass du meinem bescheiden Blog einen Besuch abstattest und vor allem darüber, dass dir die Bilder gefallen ;-)
      Alles Liebe ♥ Sonja

Eure lieben Kommentare zaubern mir jedes Mal ein Lächeln auf die Lippen ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s