Mohnpancakes mit Brombeeren & Joghurt

Süße Pfannekuchen mit Mohn

Hallo, ihr Lieben!

Zurzeit sieht man ja überall in den Läden diese Schilder mit am 10. Mai ist Muttertag oder ein besonders Geschenk zum Muttertag oder… – okay, ich glaube, ihr wisst schon was ich meine, oder? Und was man auch überall sieht, zumindest wenn man 15934562378 Foodblogs folgt, sind wunderschöne Himbeercharlotten, Pfirsich-Tiramisus und dreistöckige Törtchen, von denen ich nur träumen kann. Denn ich habe noch nie eine Torte gebacken. Dafür gibt es aber etwas anderes, fünf(!)stöckiges zum Frühstück…

Mohnpancakes mit Joghurt und Honig

… Und zwar Pancakes! Dieses Mal sind es Joghurt-Pancakes mit Mohn. Hört sich doch gut an, oder? Genauer gesagt, mit Mohn und Brombeeren und Joghurt und Honig. Man kann die Pancakes wie gesagt auch zu einem Törtchen schichten und den Joghurt und den Honig als Frosting benutzen. Aber mit Essen spielt man ja nicht. Ok, ich vielleicht schon… Manchmal, ganz selten, wenn niemand hinguckt…

Pfannekuchen mit Brombeeren

Für etwa 5 Mini-Pancakes

  • 1 Ei
  • 2 EL Joghurt
  • 2 EL Milch
  • etwa 1/2 Tasse Reismehl oder Weizenmehl
  • 2 TL Mohn
  • etwas Vanillepulver (ungesüßt)
  • etwas neutrales Öl zum Ausbacken
  • eine Hand voll Brombeeren
  • 1 EL Joghurt
  • etwas Honig & ein wenig Mohn

Das Ei mit dem Joghurt und der Milch verquirlen. Vanillepulver und Mohn unterheben, dann das Reismehl hinzufügen und alles gut verrühren. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Pancakes 1-2 Minuten (je nach Hitze) von jeder Seite garen. Auf einem Teller anrichten und mit einem Klecks Naturjoghurt, etwas Mohn, Honig und ein paar Beeren servieren.

Pancakes mit Mohn, Brombeeren und Joghurt I Das Luftschlösschen

Liebste Grüße <3 Sonja

Advertisements

10 Gedanken zu “Mohnpancakes mit Brombeeren & Joghurt

  1. Julia schreibt:

    Yummy, das klingt super! Das Topping aus Jogurt und Brombeeren sieht nicht nur schön aus, sondern schmeckt bestimmt auch klasse! Der Mohn passt auch super. Hach, schickst du mir ein paar rüber :-D?

    Ganz liebe Grüße, Julia

    • Sonja schreibt:

      Wenn noch welche da wären, würde ich das natürlich gerne machen ;-) Vielen Dank für so liebe Worte und einen schönen Abend dir!

    • Sonja schreibt:

      Reismehl ist glutenfrei und für manche daher besser verträglich ;-) Außerdem (bilde ich mir ein) sehen die Pancakes schöner damit aus… Aber mit Weizenmehl schmeckt es mindestens genau so gut!

      LG, Sonja

    • Sonja schreibt:

      Klar ;-) Aber man muss sagen, Reismehl ist und bleibt einfach Geschmackssache…
      Hab‘ einen schönen Sonntag!
      Sonja

Eure lieben Kommentare zaubern mir jedes Mal ein Lächeln auf die Lippen ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s