Crumbleverliebt

Crumble mit Beeren und Äpfeln Kopie

Hallo ihr Lieben <3

Ich muss euch jetzt mal was gestehen. Ich hab‘ mich verknallt. Aber pssst, muss ja nicht gleich jeder wissen. Also, es ist ja auch noch ganz frisch. Blah blah blah. Oh, ‚tschuldigung! – Das hier sollte eigentlich gar kein Drehbuch für die kitschigste Schnulze des Jahres werden. Obwohl, wenn ich’s mir so überlege… Mit mir und diesem äußerst bezaubernden Mr. Crumble in der Hauptrolle?! Das klingt doch ganz gut.

Brombeer Apfelcrumble 003

Ich halte ja auch eigentlich nicht so viel vom Valentinstag (ich meine – es gibt 364 andere Tage an denen man sich genauso liebevoll behandeln sollte), vom Essen mal abgesehen. Und davon abgesehen, dass er womöglich der glücklichste Tag im Leben einer Tankstellen-Blume ist. Aber zurück zum Essen; der Valentinstag ist für mich immer noch die beste Ausrede, Schokocreme mit Beeren, Beerenpie oder Panna Cotta (jaaahaaa, die gibt’s diese Woche auch noch zu sehen!) zu kochen. Hach, so lässt’s sich leben <3

Beerencrumble mit Apfel und Mandeln Kopie

Aber zurück zur Lovestory des Jahrhunderts. Es war ein Freitagabend wie jeder andere (okay, fast) als ich ihn sah. Er stand bei meiner lieben Freundin in der Küche und lächelte mich ganz charmant an. Unter den knackigen (jetzt hätte ich fast kanackigen geschrieben… Uuuups!) Streuseln konnte man süße Beeren und saftige Apfelstückchen erahnen, und er war von zarten Mandelblättchen umhüllt. Tja, aber leider musste ich mich von diesem Anblick schon zu schnell wieder losreißen. Als er dann am nächsten Tag fertig gebacken in der Küche stand, schmolz ich förmlich dahin. Oh Gott, oh Gott! Aber noch einmal mehr musste ich mich von ihm losreißen. Tja, zum Glück sieht man sich ja immer zwei mal im Leben, und als ich ihn gestern höchstpersönlich in meiner Küche sah… Okay, weiter erzähl ich nicht – ist ja Jugendschutz hier und so ;-)

Applecrumble with almond flour and berries Kopie

BeerigerMandelcrumble

(Rezeptmenge für 2 Personen)
  • 3 kleine Äpfel
  • 1 Hand voll Brombeeren
  • 70g Mehl
  • 30g gemahlene Mandeln
  • 50g Zucker
  • 85g Butter
  • ein paar Mandelblättchen

Äpfel schälen und in Stückchen schneiden. Brombeeren waschen und trocken tupfen. Beides in einer Auflaufform mischen. Restlich Zutaten (bis auf die Mandelblättchen) zu Streuseln verarbeiten. Darüber geben und mit Mandelblättchen bestreuen. Bei 200° knusprig braun backen und warm genießen <3

Apfelcrumble mit Beeren und Mandeln

Alles Liebe ♥ Sonja

Advertisements

10 Gedanken zu “Crumbleverliebt

  1. Doris schreibt:

    Hallo Sonja,
    das sieht so lecker aus! Ich glaube in diesen Crumble muss man sich verknallen :-)
    Dieses Rezept wird am Wochenende gleich mal ausprobiert!
    Ganz liebe Grüße
    Doris

    • Sonja schreibt:

      Oh, fein!!! Lass mich gerne wissen, ob du auch nach dem Probieren noch so verliebt warst…
      Liebste Grüße, Sonja

Eure lieben Kommentare zaubern mir jedes Mal ein Lächeln auf die Lippen ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s