Wenn die schönste Zeit im Jahr beginnt… Ich hab‘ da mal was vorbereitet! (& ein Rezept für Omas bestes Spritzgebäck)

Spritzgebäck by das Luftschlösschen

Uiuiui, wie die Zeit schon wieder vergeht. Es kommt mir vor, als ob gestern erst Ostern gewesen wäre, und jetzt ist sie da, die schönste Zeit des Jahres! Und weil ich mich schon im Oktober so furchtbar nach der Adventszeit gesehnt habe, alle möglichen Weihnachtsbücher und Backzeitschriften gelesen, Weihnachtsbilder gepinnt und Zimtsterne gebacken habe, startet hier morgen ein Adventskalender. Die Türchen öffnen sich jeden Morgen gegen etwa sechs Uhr in der Frühe und hinter jedem einzelnen verbirgt sich ein Rezept, eine Do It Yourself Idee, schöne Fotos und vieles mehr. Ganz besonders freue ich mich übrigens auf meine kleinen Helferlein, die lieben Gastblogger, die jeweils ein Türchen für uns öffnen werden!

Heute gibt es aber natürlich auch schon ein Rezept für euch… Und zwar für

Omas Spritzgebäck

  • 500g Mehl
  • 250g Margarine
  • 250g Zucker
  • 3 EL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • etwas Backpulver

Die Margarine wird zunächst mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Salz kräftig gemixt. Das Backpulver unter das Mehl heben und nach und nach dem Gemisch aus Zucker und Margarine zugeben. Den Ofen auf 210° vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig in einen sog. „Gebäckwolf“ geben und Kringel daraus legen. Mit etwas Abstand aufs Backblech setzen und eine Viertelstunde goldgelb backen.

Spritzgebäck  by  das Luftschlösschen

Bis dahin einen zauberhaften ersten Advent! ♡ Sonja

P.S.: Es gibt Neuigkeiten! Seit vorgestern könnt ihr unter dem About auch eine Seite mit Awards aufrufen, auf der ihr noch mehr über mich & das Luftschlösschen erfahren könnt…

Advertisements

Eure lieben Kommentare zaubern mir jedes Mal ein Lächeln auf die Lippen ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s