Herbstsalat vom Feinsten

115

Während ich im Spätsommer noch ein Wenig über das Regenwetter lamentiert hab‘, freue ich mich jetzt über die Apfelernte und die riesigen Pfützen, in denen man so herrlich herumspringen und spritzen kann… Zu sehr freue ich mich schon auf die alljährliche Kürbissuppe, und außerdem ist natürlich auch unsere Zwetschgenkonfitüre immer ein Träumchen. Aber das Beste am Herbst ist (bis jetzt) unumstritten dieser Salt, denn der etwas herbere Geschmack der Radicchioblätter macht mich in dieser Zeit einfach glücklich ✩

Herbstsalat

Für 2 Schälchen:

  • 1 Kopf Radicchiosalat
  • 1 Orange
  • 1 Zwiebel
  • 2 TL Orangensaft
  • 2 TL Sonnenblumenöl
  • 1 TL hellen Balsamico Essig
  • 1/2 TL Honig
  •  Prise Salz
  • etwas Orangenpfeffer
  • 1 TL Wasser

Den Salatkopf abwaschen und zupfen. Blätter in längs durchschneiden. Die Zwiebel in feine Streifen schneiden. Die Orange schälen und in Stückchen schneiden. Orangensaft, Öl, Essig, Honig, zu einem Dressing verrühren und ggf. mit Wasser verdünnen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles in einer großen Schüssel verrühren.

Bild2

Liebste Grüße ♡

Sonja

Advertisements

2 Gedanken zu “Herbstsalat vom Feinsten

  1. fraeuleinfiete schreibt:

    Mhhh, das sieht wieder super aus! Radicchio stand bei mir bisher eher selten auf dem Speiseplan, aber du hast ihn mir heute mal wieder ins Gedächtnis gerufen – danke!
    Orangendressing habe ich vor Kurzem auch für mich entdeckt – erst neulich habe ich ebenfalls ein leckeres Salatrezept mit Orangendressing hochgeladen. :)
    Liebste Grüße, Fräulein Fiete

    • Sonja schreibt:

      Danke, liebes Fräulein Fiete! Oh ja, ich finde Orangen passen auch einfach herrlich zu Salatsorten wie z.B. Radicchio! Schau doch mal hier rein, vielleicht wär‘ der auch was für dich?! ;-)

      LG, Sonja

Eure lieben Kommentare zaubern mir jedes Mal ein Lächeln auf die Lippen ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s