Rezept für einen griechischen Bauernsalat

077

Ein griechischer Bauernsalat darf für mich spätestens seit L.’s Geburtstag in keinem Kochbuch mehr fehlen… Der Salat erinnert mich an diesen unvergesslichen Sommer, und heute, als ich in der Küche stand und Gemüse geschnippelt hab, musste ich irgendwie grinsen. Jetzt, da ich mit einem kleinen Schüsselchen in der einen und einer Gabel in der anderen Hand die letzten Sonnenstrahlen genieße, wünsche ich mir den Sommer mit all den schönen lauen Grillabenden, den bunten Kleidchen, der Eiscreme, dem weißen Strand, den Flipflops und der Seeluft fast zurück. Aber eben nur fast…

085

Rezept für ca. 4 Personen:

  • 1 Salatgurke
  • 1 Paprikaschote
  • 3 große Tomaten
  • 1 große Zwiebel
  • 200 g Feta
  • 1 kleines Glas Oliven
  • 7-8 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

Die Salatgurke waschen und in Würfel schneiden. Die Tomaten waschen und ebenfalls würfeln. Die Paprika waschen, entkernen und in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebel in Ringe oder feine Würfel schneiden. Dann zusammen mit den Oliven in eine Schüssel geben und mit Salz & Pfeffer würzen. Gut durchmischen. Den Feta ebenfalls würfeln und ihn anschließend auf dem Gemüse verteilen. Zuletzt das Olivenöl großzügig über den Salat geben. Voilà!

Das restliche Öl  tunkt man in Griechenland übrigens mit etwas Weißbrot auf…

069

Habt einen feinen Abend <3 Sonja

Advertisements

Eure lieben Kommentare zaubern mir jedes Mal ein Lächeln auf die Lippen ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s