Von heißer Milch mit Honig und endlich mal wieder ein Kastenkuchen ♥

180

Hallo ihr Lieben!

Ich finde, es ist mal wieder Zeit für einen Kastenkuchen. Das letzte Mal, dass ich euch einen Kastenkuchen vorgesetzt habe, ist nämlich schon über ein Jahr her… Und darum ist es jetzt allerhöchste Eisenbahn, dass ich euch mal wieder einen vor die Nase stelle – dachte ich! Da hat mir dann aber eine ordentlichen Portion Halsschmerzen einen Strich durch die Rechnung gemacht… Nur zu gut, dass die liebe C. eingesprungen ist und -während ich heiße Milch mit Honig schlürfend und mit einem dicken Loopschal im Bett saß- den Mixer geschwungen hat ♥

Rezept für eine Kastenform:

  • 2 ungespritzte Orangen
  • 50g Zartbitterschokolade, gehackt
  • 250g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 125g Butter
  • 125g Zucker
  • etwas Salz
  • 3 Eier, Größe M
  • 2 EL Kakaopulver
  • 75g Zartbitterkuvertüre

Orangen heiß abwaschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Mehl und Backpulver vermischen. Butter, Zucker und eine Messerspitze Salz schaumig schlagen (mit Geduld ;-)). Eier eins nach dem anderen unterrühren. Den Teig in zwei Hälften Teilen; Orangenschale unter die eine, Kakao, die Schokolade und 5EL Orangensaft unter die Andere heben. Abwechselnd in die Kastenform füllen, sodass das marmor-Muster entsteht. Im vorgeheizten Ofen (180°) etwa 45 bis 55 Minuten backen, dann etwas auskühlen lassen und mit der Kuvertüre überziehen.

173

Hach, ich muss nochmal DANKE sagen, zumal dieser süße kleine Kuchen echt tausendmal besser als Milch mit Honig geschmeckt hat!

Alles Liebe ♥ Sonja

Advertisements

2 Gedanken zu “Von heißer Milch mit Honig und endlich mal wieder ein Kastenkuchen ♥

    • Sonja schreibt:

      Lieben Dank dir! Nach gefühlten 1484237 Tassen heißer Milch mit Honig sieht die Welt auch schon ganz anders aus :-)

Eure lieben Kommentare zaubern mir jedes Mal ein Lächeln auf die Lippen ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s