Salatliebe ♥

058

Es ist ja kein großes Geheimnis, aber es muss an dieser Stelle doch einfach mal erwähnt werden; Vor noch einem Jahr hab ich Salat nicht ausstehen können, ja ich habe ihn gehasst! Naja, vielleicht hängt das ein Wenig damit zusammen, dass ich nur die Version Grüne Blätter – zwei Tomatenscheiben – entschlackendes Dressing kannte. Uah, ekelig… Wenn, dann aber bitte mit Joghurtdressing :D Oder Aprikosenessig. Und überhaupt, ein Bisschen fruchtig darf’s auch gerne sein. dann bin ich wunschlos glücklich ;-)

Für 2 Personen:

  • einen Salatkopf, z.B. Lollo Rosso
  • 2 Scheiben Mischbrot vom Vortag
  • etwas Öl, Pfeffer und Salz
  • 2 Nektarinen
  • 5 EL Aprikosen-Essig

Den Salatkopf waschen, die Blätter abzupfen und trocken tupfen. Das Brot in Würfel schneiden, in eine Auflaufform geben, mit etwas Öl tränken und mit Salz und Pfeffer würzen. Bei 200° ca. 10 Minuten rösten. Das Brot sollte jetzt schön knusprig sein! Die Nektarinen waschen und in feine Scheiben schneiden. Alles in einer großen Schüssel mischen und den Essig darüber träufeln.

053

Alles Liebe und genießt es ♥

Sonja

Advertisements

Eure lieben Kommentare zaubern mir jedes Mal ein Lächeln auf die Lippen ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s