My little garden…

057

Hallo ihr Lieben…

Hach ja, ich hab‘ mich diese Woche gefühlte hundert Mal nach einem Balkon/Garten gesehnt, wo man sich schön im Liegestuhl die Sonne aufs Näschen scheinen lassen kann, die Pflänzchen bewässern und überhaupt… Naja, wenn schon kein eigener Garten, dann wenigstens ein paar Kräuter, dachte ich mir. Also ich zum Supermarkt meines Vertrauens, Rucola-Kresse (wusstet ihr, dass es sowas gibt?), Basilikum und, und, und gekauft, auf dem Rückweg noch ein Eis geschleckt und dann ging’s ans Umtopfen.

Für alles hatten wir irgendeinen extra-Topf, nur nicht für die Rucola-Kresse, die mittlerweile schon traurig ihre Blättchen hängen ließ. Naja, aber immerhin hatten wir noch frische Eier, die taugen genau so gut als „Blumentopf“!

und ich hab‘ noch ein rezept für euch: kräuterrührei!

  • 3 Eier
  • Salz & Pfeffer
  • Dill, frisch gehackt
  • Kerbel, frisch gehackt
  • Schnittlauch, frisch gehackt
  • Petersilie, frisch gehackt
  • Basilikum zum dekorieren
  • 2 EL Olivenöl

Das Öl in der Pfanne erhitzen. Eier leicht verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und Kräuter -bis auf den Basilikum- unterrühren. Eimasse in die Pfanne geben, von beiden Seiten gold-gelb braten und mit Basilikum auf Tellern anrichten. Fertig!

066

Und für den Mini-Kräutergarten die halben Eischalen auswaschen, Kresse in sechs Teile schneiden und vorsichtig in die Eierschalen drücken. Die Eischalen in einen Eierkarton setzten und fertig…

Alles Liebe und einen schönen Sonntag ♥ Sonja

 

Advertisements

2 Gedanken zu “My little garden…

  1. sunnyjaja schreibt:

    Ich hab früher auch immer Kresse „angebaut“ ;) :D ich war halt schon immer ein kleiner Gärtner ;) aber in Eierschalen hab Ichs auch noch nie gesehen :)

Eure lieben Kommentare zaubern mir jedes Mal ein Lächeln auf die Lippen ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s