Snowflake-Cookies (für alle, die den Winter vermissen)

456

 Brrrr, jetzt wird’s kalt draußen… Aber immer noch kein Schnee in Aussicht :( Hilft nur eins: dicker Schal, Handschuhe und Mütze, und wenn man nach Hause kommt muss man sich halt seine eigenen Schneeflocken (oder wahlweise Glückspilze) backen. Alles halb so schlimm!

Jaja, als ich letztens mal wieder mit heißem Tee in der einen und Zeitschrift in der anderen Hand auf der Couch saß, hab ich ein Rezept für diese zuckersüßen, kitschigen Kekse gefunden… Und prompt nachgebacken :-D442

Für ca. 30 Mandelkekse mit Cranberrys:

  • 50g getrocknete Cranberrys
  • Abrieb von 1 unbehandelte Orange
  • 250g gemahlene Mandeln
  • 200g feiner Zucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Eiweiß
  • 350g Puderzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Grenadinesirup
  • Zuckerperlen

Cranberrys fein hacken. Mit Mandeln, Zucker und Zimt mischen. Eiweiß, 50g Puderzucker und den Abrieb der Orange dazugeben und alles zu einem Teig verkneten. Teig zwischen zwei Lagen Backpapier ca. 8mm dick ausrollen und für 45 Minuten ins Gefrierfach legen. Dann aus dem Teig ca. 30 Schneeflocken (Achtung, wenn ihr genauso geschickt seid wie ich wird das nix – die brechen nämlich gerne mal ab), Glückspilze oder Sterne ausstechen und auf mit Backpapier belegte Backbleche legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 6-8min auf unterster schiene backen. Rest Puderzucker, Zitronensaft und Grenadinesirup zu einer zähflüssigen Glasur verrühren. Sterne damit bestreichen, mit Zuckerperlen dekorieren und trocknen lassen.

Alles Liebe und ein paar Schneeflöckchen wünscht euch

Sonja

Advertisements

Eure lieben Kommentare zaubern mir jedes Mal ein Lächeln auf die Lippen ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s