Chocolate Chip Muffins à la Cynthia Barcomi

Hallo, ihr Lieben!

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Letztens hat mir die liebe J. ein wirklich herrliches Backbuch geliehen! Also ehrlich gesagt hätte ich es am liebsten direkt behalten :D Aber dann habe ich beschlossen, es mir vielleicht einfach selbst zu kaufen… Und bis dahin die Zeit mit den abgeschriebenen Rezepten zu überbrücken ;) Die Chocolate Chip Muffins waren das Erste, was ich daraus nachgebacken hab‘ (aber garantiert nicht das Letze)!

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Cynthia Barcomis Triple Chocolate Chip Muffins:

335g Mehl; 1 TL Natron; 1/2 TL Salz; 75g Butter; 200g Zartbitterschokolade; 100g Zucker; 1 Ei; 175ml Milch; 1/2 TL Vanillezucker; 100g weiße Schokolade, grob gehackt; 50g Vollmilchschokolade, grob gehackt

Und los geht’s! Ofen vorheizen. Mehl, Natron und Salz mischen. Butter und Zartbitterschokolade überm Wasserbad schmelzen. Zucker einrühren, Ei hinzufügen und kurz mit einem Handmixer schlagen. Milch und Vanillezucker nach und nach einrühren. Abkühlen lassen. Mehl vorsichtig untermixen und die Schokostückchen unterheben. Auf die Förmchen verteilen und ca. 15-20 Minuten backen.

Liebste Grüße, Sonja

Advertisements

Eure lieben Kommentare zaubern mir jedes Mal ein Lächeln auf die Lippen ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s