Süße Tartelettes mit Dulce de Leche

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Mmmh… Als ich auf den Dulce-de-Leche-Post von Anni stieß, dachte ich gleich „Mjam. Muss ich nachmachen!!!“. Also hab ich mich direkt in die Küche verkrümelt und versucht, diese köstliche Karamellcreme selbst herzustellen. Nach einigen kläglich gescheiterten Versuchen war sie dann auch genau so, wie ich sie haben wollte… :-)

Und dann ging die große Rezeptsuche los. Ich hatte ja so einige Ideen, aber schließlich hab ich mich für diese Mini-Tartelettes -gekrönt von einem Sahnehäubchen mit Nußkrokant- entschieden, und ich bereue es nicht. Ich sag nur: Der Karamell-Heaven auf Erden!!! :-)

Für 8 Stück braucht ihr:

  • 2 Eier
  • 100g Zucker
  • 1 EL Wasser
  • 2 EL Vanillezucker
  • 60g Mehl
  • 60g Speisestärke
  • 1/2 TL Backpulver
  • Magarine und Mehl für die Förmchen
  • Dulce de Leche aus einer Dose Kondensmilch
  • 100 ml Schlagsahne
  • 4 EL Puderzucker
  • 2 EL grob gehackte Nüsse

Als erstes rührst du die Eier mit Zucker, Vanillezucker und Wasser mit dem Mixer sehr schaumig. Dann hebst du Mehl, Speisestärke und Backpulver unter und verarbeitest es zu einem glatten Teig, den du in die gefetteten und bemehlten Tarteletteförmchen gibst. Sie sollten zu 3/4 gefüllt sein. Bei 175°C hellbraun backen. Das dauert ca. 12 min. Achtung: Wenn sie zu lange im Ofen bleiben, werden sie hart!

Nach dem Auskühlen mit Dulce de Leche bestreichen. Die Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel geben und die Tartelettes verzieren.

Für das Nußkrokant den Zucker in einer Pfanne erhitzen, bis er sich völlig aufgelöst hat. Von der Herdplatte ziehen und die Nüße mit einem Kochlöffel einarbeiten. Auf ein ausglegtes Backpapier streichen und abkülen lassen. Danach gibst du es in einen Gefrierbeutel und klopfst es mit einem Löffel in allerfeinste Nußkrokantsplitter, mit denen du anschließend die Törtchen verzierst.

Jedenfalls ist Dulce de Leche wohl mein neues Lieblings-Laster!! Diese Creme ist soooo köstlich, ich kann garnicht genug davon bekommen…

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Liebste Grüße und viel Spaß beim Backen,

Sonja <3

Advertisements

8 Gedanken zu “Süße Tartelettes mit Dulce de Leche

  1. cairnsbirdwing schreibt:

    Ich kann mich Anni da nur anschließen. Das hört sich fantastisch an und sieht auch noch so aus. Das Wochenende muss kommen, damit ich endlich wieder backen kann.

    • 2013sonja schreibt:

      Danke für die lieben Kommentare!!! :)
      Ich bin gespannt, was du backst…
      Viel Spaß dabei und ganz liebe Grüße,
      ;) Sonja

  2. anni134 schreibt:

    WAHNSINN! Beim Lesen läuft mir das Wasser im Munde zusammen. Ich möchte eins deiner Tartellets probieren. Oder zwei. ;-) Ich fürchte bald wird meine Familie einen Dulce de Leche Schock erleiden bei den tollen Rezepten die beim Blogevent zusammenkommen. :D Und es freut mich natürlich, dass es dir so gut geschmeckt hat!

    Liebe Grüße,
    Anni

Eure lieben Kommentare zaubern mir jedes Mal ein Lächeln auf die Lippen ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s